Investment Highlights

  • VST - ein führender Anbieter von innovativen Technologielösungen im Hochbau
  • Mehr als 10 Jahre Erfahrung im Bauelemente-Bereich
  • Innovative, patentgeschützte Bautechnologie mit klaren ökologischen und ökonomischen Vorteilen im Vergleich zur herrkömmlichen Bauweise
  • Signifikante Verringerung von Bauzeit und Gesamtkosten eines Baus
  • Eigenes Produktionswerk im slowakischen Nitra - das größte und modernste dieser Art in ganz Europa
  • Risikoreduzierung durch Konzentration auf Bauelemente-Bereich und Aufgabe des risikoreichen Generalunternehmer (GU)-Geschäfts
  • Starke Basis: Patentierte Bautechnologie, kompetentes und erfahrenes Team, Partnerschaften mit großen Baukonzernen, umfangreiche Pipeline
  • Rahmenvertrag mit schwedischem Baukonzern Skanska und der Konzerntochter VST Nordic bietet langfristiges Potenzial in Nordeuropa
  • Steigende Nachfrage aus den Schwerpunktmärkten Schweden und Deutschland
  • Börsennotierung der VST-Anleihe (WKN A1HPZD) im Entry Standard der Frankfurter Wertpapierbörse
  • Einhaltung von strikten Transparenzanforderungen
  • Anleihe ist börsentäglich handelbar