Management

Ing. Siegfried Gassner, CEO

Ing. Siegfried Gassner – Vorstand

Geboren 1961. Abschluss der Höheren Technischen Lehranstalt – Fachrichtung Hochbau in Saalfelden, Bundesland Salzburg. Eintritt in das Unternehmen Gruber Baukonstruktionen GmbH in Zell am See im Juni 1983, Ausbildung in allen Teilbereichen und Leistungsphasen des Ingenieurbaus und Hochbaus, 1987 und 1988 zweimaliger längerer Aufenthalt für das Unternehmen Gruber Bauholding in Südafrika (Johannesburg und Durban) bei Farrow Laing bezüglich Technologieanwendungen im Bereich „ Housing Business“ für die Sappi Group, im Zeitraum 1990 bis 1992 Projektsteuerung des Neubaues der Dependance des Brenner`s Parkhotel in Baden – Baden für die Familie Oetker, 1993 bis 1994 Projektsteuerung des Caroline Oetker Stifts in Bielefeld für die Familie Oetker, 1995 bis 1998 Durchführung des Projektmanagements für eine Vielzahl von Projekten in der Bundesrepublik, Vertrieb und Aufbau von Produktionsstätten zur Herstellung von Verbundschalungselementen, 1998 Übernahme der Geschäftsführung der Gruber Bauholding GmbH, 2002 Geschäftsführung der VPG Verbundsysteme GmbH mit Sitz in Zell am See, 2004 Geschäftsführung der VST Verbundschalungstechnik s.r.o., 2006 Geschäftsführung der VST Verbundschalungstechnik GmbH mit Sitz in Hennersdorf bei Wien, im September 2012 zum Vorstand der VST – Verbundschalungstechnik AG (nunmehr VST BUILDING TECHNOLOGIES AG) berufen.

Mag.(FH) Kamil Kowalewski, MSc, CFO

Mag.(FH) Kamil Kowalewski, MSc – Vorstand

Geboren 1983. Studium für Internationale Wirtschaftsbeziehungen an der Fachhochschule in Eisenstadt, sowie an der University of Economics in Krakau, Polen. Masterstudium für Business Process Engineering und Management an der Fachhochschule Eisenstadt (Erlangung des akademischen Titels MSc – Master of Science). Berufspraxis auf dem Gebiet Controlling und Finance unter anderem bei Hypo Alpe Adria Bank in Zagreb und Bombardier Rotax in Gunskirchen, begleitet von Weiterbildungen auf den Gebieten IFRS, Konsolidierung, Bankensteuerung und Management von Planungs- und Kontrollprozessen. 2006 – 2010 In der Raiffeisen Bank International, einer der führenden Banken in Europa, als Controller verantwortlich neben den klassischen Aufgabengebieten für Produktentwicklung und Erstellung neuer Financial Reporting Richtlinien bei Asset Management Gesellschaften. Mitarbeit an diversen Projekten, wie beispielsweise am Management Information System bei Raiffeisen Bank Polska. Seit 2010 als Mitarbeiter bei der VST-Verbundschalungstechnik GmbH (nunmehr: VST BUILDING TECHNOLOGIES AG) im Bereich Controlling und Finance tätig, ab 2011 als nicht vertretungsbefugter CFO. Im September 2012 zum Vorstand der VST-Verbundschalungstechnik AG (nunmehr: VST BUILDING TECHNOLOGIES AG) berufen.