VST Produkte

Clarion Hotel Sign, Stockholm

Die Produktion der VST Elemente erfolgt in einer qualitätsgeprüften und überwachten Fertigung. Als Grundelement wird eine hochwertige zementgebundene Flachpressplatte (Klassifizierung hinsichtlich Brandverhalten: A2-s1,d0) mit einwandfreier Oberfläche verwendet. Die Platte kann mit üblichen Baustellenhandwerkzeugen bearbeitet werden. Die Produktion erfolgt unter Einhaltung von ökologischen Vorgaben und ist zertifiziert nach ISO 14001. Zertifizierte Managementsysteme nach DIN ISO 9001 sind in den Konstruktionsbüros handlungsweisend. Die VST Bauelemente werden mit allen notwendigen Bestandteilen versehen und in richtiger Größe, mit allen Abschalungen, etc. auf die Baustelle verbracht.

Es sind bauseitig keine zusätzlichen Vorkehrungen für Abschalungen, etc. notwendig, diese sind mit dem VST System abgedeckt. Es können alle Elemente hergestellt werden; ein allfälliger Kleinflächenzuschlag gelangt nicht zur Anwendung. Ebenso gibt es grundsätzlich keine Mindestelementgröße. Übliches Montagewerkzeug und Kleinmaterial (Schrauben, Dichtungsmittel, etc.) ist bauseitig zu stellen.