Produktion

Wände:

Herstellung gemäß European Technical Approval, ETAG 009, aufrechte Zulassung (CE-Zeichen, erteilt vom OIB unter ETA-07/0039). Kombination mit Elementdecken jeglichen Herstellers möglich (Details nach Rücksprache) Die Fläche der Wand wird mit größten äußeren Abmessungen des Wandelementes gerechnet (umschriebenes Rechteck) Bei Außenwänden kann die äußere Schale bis OK Decke gefertigt werden – somit kann die Deckenrandabschalung entfallen (wenn die maximalen Laderaummaße eingehalten werden)

  • Bewehrung (werkseitig) gemäß Abrechnung Stahlliste
  • Beton und Steckbewehrung bauseits (fließfähiger Beton – gemäß Angabe Statiker)
  • Zubehör, Einbauten und Sonderteile gemäß Produktliste

Maximales Gewicht: ca. 70 kg/m² ohne Bewehrung und ohne Einbauteile; (Höhe bis 2,90m – sonst liegender Transport; Länge bis 6,25m bzw. 7,50m); Aufhängevorrichtung für Anschlagmittel eingebaut; Anschlagmittel bauseitig

Decken:

Die notwendige Abschalung wird bei den darunterliegenden Wänden berücksichtigt oder als eigene Abschalungsposition abgerechnet.

  • Hutprofile gemäß Stand der VST-Technik
  • Betonstahl, Beton bauseits (fließfähiger Beton – gemäß Angabe Statiker)
  • Zubehör, Einbauten und Sonderteile gemäß Produktliste
  • Maximales Gewicht: ca. 38 kg/m² ohne Bewehrung

Stützen, Unterzüge:

Bewehrung gemäß Abrechnung Stahlliste; Zulage-Betonstahl und Beton bauseits (gemäß Angabe Statiker); Abnehmbare Abschalungen auf Anfrage (geänderter Produktionsvorgang)

  • Zubehör, Einbauten und Sonderteile gemäß Produktliste

Treppen:

  • Konstruktion der VST-Treppen gemäß Herstellungsvorschrift
  • Bei STB- Fertigteiltreppen: Beistellung durch AG oder nach Absprache

Werkseitiger Einbau von Elektrodosen:

Details nach Abstimmung. E-Planung nicht Bestandteil – daher wird das Einzeichnen der Dosen in die Produktionspläne verrechnet. Materialbeistellung nach Absprache.

Für das Angebot sind nur die Einheitspreise bindend, die Massen beziehen sich auf den uns übermittelten Planstand. Die Abrechnung erfolgt nach tatsächlichen Massen (ermittelt aus den Ausführungsplänen) bzw. Aufwendungen mit der jeweils gültigen bzw. vereinbarten Preisbasis.

Preise, sowie Technische Änderungen im Sinne der Weiterentwicklung vorbehalten.

VST-Elemente
VST-Wände
VST-Bauelemente